English   Deutsch
Dipos Displayschutzfolien
   
 

Displayschutzfolien in Premiumqualität - Made in Germany

Mit den revolutionären Dipos Displayschutzfolien erhalten Sie eine der wohl zurzeit besten Marken für Displayschutzfolien am Markt. Dipos Displayschutzfolien schützten das Display von Handys, Smartphones, Digitalkameras, Navigationssystemen, PDAs, mobilen Spielekonsolen wie Nintendo DS und Sony PSP, Notebooks und vieler anderer Geräte vor Kratzer und Verschmutzungen. Zusätzlich werden ungewünschte Displayeigenschaften wie das Spiegeln z. B. bei den Antireflex Displayschutzfolien minimiert.

Displayschutzfolien der neuesten Generation haben nichts mehr mit dem zu tun, was heute aus Bastelfolien (Windowcolor), Aufkleberfolien oder Transportschutzfolien für den Displayschutz zweckentfremdet wird. Wer vielleicht in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen mit Displayschutzfolien gemacht hat, wird sich wundern, welche riesigen Qualitätsunterschiede zwischen den angebotenen Billigmaterialien und den Displayschutzfolien der Marke Dipos liegen.

Alle DIPOS Displayschutzfolien zeichnen sich durch eine besonders hohe Oberflächenhärte (Kratzfestigkeit, Robustheit), einen konturgenauen Zuschnitt und eine kinderleichte, blasenfreie Anbringung aus. Dipos Displayschutzfolien legen Sie nur auf das Display und diese saugen sich von selbst an. Nervenraubende Anbringungsversuche mit unzähligen Blasen oder verzerrter Displaydarstellungen entfallen bei den Dipos Displayschutzfolien vollständig.

Die für die Produktion der Dipos Displayschutzfolien verwendeten Materialien haben sich seit Jahren am internationalen Markt bewährt und werden stetig weiterentwickelt. Der Name Dipos wird nur dann für Displayschutzfolien hergegeben, wenn diese höchsten Anforderungen entsprechen und von bester Güte sind.

Displayschutzfolien von Dipos werden anhand von Originalgeräten konstruiert und die Passgenauigkeit sowie die Funktionalität werden an Originalgeräten geprüft. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Displayschutzfolien im täglichen Gebrauch die Bedienung nicht stören oder behindern.

Neben der Produktion von Displayschutzfolien für den Verbrauchermarkt, finden Dipos Displayschutzfolien oft auch den Einsatz in der Industrie. Meistens werden die Displayschutzfolien als Bulkware angeboten, also ohne Einzelverpackung. Hersteller und Dienstleister schätzen die exzellente Verfügbarkeit der Displayschutzfolien im Sonderzuschnitt, da nicht selten mit knappen Budget aber hohen Qualitätsanforderungen kalkuliert und geplant werden muss. Aufgrund der breiten Palette an Produktionsmöglichkeiten, ist es möglich 1 Muster der Displayschutzfolie schnell und kostengünstig in jeglicher Kontur zu produzieren und die anschließende Produktion von Teilauflagen oder der Gesamtmenge zu günstigen Preisen mit kurzen Lieferzeiten abzuwickeln.

Es gibt 2 unterschiedliche Dipos Displayschutzfolien Arten. Eine entspiegelte, matte Qualität (Dipos Antireflex) und eine kristallklare, fast unsichtbare Qualität (Dipos Crystalclear). Qualitativ sind beide Displayschutzfolien in Bezug auf Haltbarkeit, Kratzfestigkeit, Anbringung uvm. sehr hochwertig und ebenbürdig. Für welche Qualität Sie sich entscheiden, hängt von Ihren Anforderungen und persönlichen Vorlieben ab.

 

Dipos Antireflex
Displayschutzfolien
Dipos Crystalclear
Displayschutzfolien
Transparenz Matt Kristallklar
Entspiegelung /
Verminderung von Reflexionen
Kratzfestigkeit Extrem stark Extrem stark
Schmutzabweisend
Anbringung, Demontage Sehr einfach und 100% blasenfrei, restlos vom Display wieder zu entfernen Sehr einfach und 100% blasenfrei, restlos vom Display wieder zu entfernen
Geeignet für PDAs
Navigationgeräte
Notebooks
Smartphones
Spielekonsolen
Tablet-PCs
Touch-Displays
Handys
Smartphones
PDAs
Digitalkameras
MP3 Spieler
Spielekonsolen
Touch-Displays
Nicht geeignet für Gewölbte Displays Gewölbte Displays


Dipos Displayschutzfolien erhalten Sie im Fachhandel.